Start

e-RegioWerk –  Mit der Praxis für die Praxis

Das Handwerk ist eine der tragenden Säulen der Wirtschaft – die Wirtschaftsmacht von nebenan. Gleichwohl haben auch viele Handwerksbetriebe mit den Folgen der demografischen Entwicklung und Innovationsanforderungen zu kämpfen. Sie stehen vor der Herausforderung, qualifizierte Beschäftigte zu halten und zu gewinnen.

Ziel des vom BMBF geförderten Projektes e-RegioWerk ist es, Handwerksbetriebe zu stärken und die Betriebsinhaber/-innen sowie ihre Beschäftigten nachhaltig gesund und leistungsfähig zu halten.

e-RegioWerk_BGM_Plakat_1_A1

 

e-RegioWerk? Was bedeutet das?

 

„Regio“

Optimale regionale Vernetzung von Betrieben mit Präventions- und Weiterbildungsanbietern, Kreishandwerkerschaften und Handwerkskammern zu Präventionsallianzen – nur gemeinsam sind wir stark.

 

„Werk“

Das Handwerk steht vor vielfältigen Herausforderungen. Ihre Gesundheit kann zum Wettbewerbsvorteil werden! Dafür entwickeln wir passgenaue Präventionsangebote zum Erhalt Ihrer Gesundheit.

 

Und das „e“?

Wir nutzen die Chancen der Digitalisierung und bieten auch online-gestützte Angebote („e-Learnings“) an. Damit Sie unabhängig von Zeit und Raum etwas für Ihren gesunden Betrieb tun können.

 

grafik1_startseite_v3

 

Wie Sie als Betriebsinhaber/-in von e-RegioWerk profitieren können, erfahren Sie hier.